Wie funktioniert der Lieferstatus der Bestellung?

Lieferstatus der Bestellung

Bei vielen Absendern kannst du auf eine Anbindung zurückgreifen, um den Status der Sendung als Bestellstatus zu importieren. Jeder Absender hat seine eigene Statusliste. Jeder Status eines Absenders ist mit einem Bestellstatus verknüpft.
Es gibt zwei Arten von Anbindung für die Statusverknüpfung. Der Absender kann den Status an Monta senden und Monta kann den Status vom Absender abrufen. Bei der zweiten Art (Monta ruft den Status vom Absender ab) muss verhindert werden, dass dauerhaft der Status einer Bestellung abgerufen wird. Aus diesem Grund beenden wir das Abrufen, sobald wir den Status DeliveryFailed, Delivered oder Collected erfasst haben. Manchmal bleibt eine Bestellung im Stauts EnRoute oder AvailablePickup stecken. Um dieses Problem zu lösen, werden Bestellungen, die 14 Tage auf EnRoute oder 30 Tage auf AvailablePickup stehen, auf „Delivered (?)“ gesetzt.